Landschaftspflegerische Begleitpläne

Ergänzende Kartierung von Vogelarten als zoologische Grundlage für den Landschaftspflegerischen Begleitplan zur Verlegung der Bahnstromtrasse Augsburg - Pasing in ausgewählten Wiesenbrüter-Gebieten. 2001. Auftraggeber: Büro OPUS, Alexanderstr. 5, 95444 Bayreuth

Landschaftspflegerischer Begleitplan für eine 20kV-Freileitung im NSG Dubringer Moor (Lkr. Hoyerswerda). 1999. Auftraggeber: Energieversorgung Spree-Schwarze Elster (ESSAG), Postfach 100461, 03004 Cottbus.

Erfolgskontrolle der Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen des LBP auf einer Ferngasleitung in Schwaben und Oberbayern (Ulm - Finsing), 1997/98. Auftraggeber: haas consult GmbH, Brüder Str. 1, 30159 Hannover.

Erfolgskontrolle der Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen des LBP auf einer Ferngasleitung in Oberfranken und der Oberpfalz (Riglasreuth - Posseck), 1997/98. Auftraggeber: haas consult GmbH, Brüder Str. 1, 30159 Hannover.

Betreuung der Holzeinschlagsarbeiten im Rahmen des LBP auf einer Ferngasleitung in Oberfranken und der Oberpfalz (Riglasreuth - Posseck), 1997. Auftraggeber: haas consult GmbH, Brüder Str. 1, 30159 Hannover.

Betreuung der Holzeinschlagsarbeiten im Rahmen des LBP auf einer Ferngasleitung in Schwaben und Oberbayern (Ulm - Finsing), 1997. Auftraggeber: haas consult GmbH, Brüder Str. 1, 30159 Hannover.

Umweltverträglichkeitsuntersuchung und landschaftspflegerischer Begleitplan zur Hochwasserfreilegung Oberlind, Lkr. Sonneberg (Thüringen), 1996. Auftraggeber: Ingenieurbüro P. Würl, Mühlgasse 6, 96479 Weitramsdorf b. Coburg.

Biotoptypenkartierung auf einer Ferngasleitung in Oberfranken und der Oberpfalz (Riglasreuth - Posseck) als Grundlage für den Landschaftspflegerischen Begleitplan, 1996. Auftraggeber: haas consult GmbH, Brüder Str. 1, 30159 Hannover.

Biotoptypenkartierung auf einer Ferngasleitung in Schwaben und Oberbayern (Ulm - Finsing) als Grundlage für den Landschaftspflegerischen Begleitplan, 1996. Auftraggeber: haas consult GmbH, Brüder Str. 1, 30159 Hannover.

Faunistische Erhebungen zum LBP Neubau der B281: Umgehung Saalfeld - Gorndorf. 1995. Auftraggeber: ewe GmbH, Am Kehlgraben 76, 96317 Kronach.

Zoologisches Gutachten zum LBP Erweiterung des Steinbruchs der FA. DSE bei Etterzhausen, Landkreis Regensburg. 1995. Auftraggeber: FA. DSE, Im Steinbruch, 93186 Pettendorf-Kneiting.

Rekultivierungsplan (LBP) zum Steinbruch Kahlleite, Saale-Orla-Kreis. 1995. Auftraggeber: FA. TNW GmbH, Am Steinbruch, 07907 Tegau.

Zoologische Grundlagenuntersuchungen als Fachbeitrag für den Landschaftspflegerischen Begleitplan zum Ausbau der BAB9, Bereich Trockau. 1992. Auftraggeber: Autobahndirektion Nordbayern, Flaschenhofstr. 53, 90402 Nürnberg.

Zoologische Grundlagenuntersuchungen als Fachbeitrag für den Landschaftspflegerischen Begleitplan zum Ausbau der BAB9, Bereich Haag-Spänfleck. 1992. Auftraggeber: Autobahndirektion Nordbayern, Flaschenhofstr. 53, 90402 Nürnberg.

Zoologische Grundlagenuntersuchungen als Fachbeitrag für den Landschaftspflegerischen Begleitplan zum geplanten Neubau der ICE-Strecke Lichtenfels, Erfurt. Teil Heuschrecken. 1992. Auftraggeber: ifanos, Hessestr. 4, 90443 Nürnberg.

Zoologische Grundlagenuntersuchungen als Fachbeitrag für den Landschaftspflegerischen Begleitplan zum geplanten Neubau der ICE-Strecke Lichtenfels, Erfurt. Teil Landmollusken. 1992. Auftraggeber: ifanos, Hessestr. 4, 90443 Nürnberg.

Botanische und zoologische Grundlagenuntersuchungen als Fachbeitrag für den Landschaftspflegerischen Begleitplan zum Straßenneubau Ortsumgehung Memmelsdorf, Landkreis Bamberg. 1991. Auftraggeber: Planungsgruppe Strunz, Ingenieurgesellschaft mbH, Promenadestr. 8, 96047 Bamberg.

Botanische und zoologische Grundlagenuntersuchungen als Fachbeitrag für den Landschaftspflegerischen Begleitplan zum Straßenneubau Ortsumgehung Schirnding, Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge. 1991. Auftraggeber: Planungsgruppe Strunz, Ingenieurgesellschaft mbH, Promenadestr. 8, 96047 Bamberg.